Herzlich Willkommen auf meiner Website!

 © Jutta Engelage: Tapas Bar, 2012, Pigmentprint/Dibond, 53 : 100 cm

 © Jutta Engelage: Reich der Schatten, 2013, Pigmentprint, 70 : 100 cm

Ohne Binnenzeichnung und Struktur, flächig in der Wirkung, einfach absorbierend schwarz beleben die Schatten den groben, mittelgrau changierenden Untergrund. Sie sind zwar zweidimensionales Abbild und bisweilen Zerrbild unserer Selbst, ohne jedoch unsere Persönlichkeit auszudrücken. Und doch gehören sie – wenn wir als Gestalt im Licht erscheinen – unweigerlich zu uns. Wir können sie nicht abschütteln, aber sie verändern sich je nach Blick- bzw. Lichteinfallwinkel, Untergrund und Lichtintensität. Diese dunklen, uns manchmal mysteriös daherkommenden Schatten tanzen, verselbständigen sich ... und erhalten auch durch die Loslösung von der realen Person ein Eigenleben.

 

Frauke Engel

Newsletter

Info: Der Newsletter kann jederzeit abbestellt werden.